Artikel: 0    | 0,00 €
Herzlich willkommen

Liefer- & Zahlungsbedingungen

Lieferbedingungen:
1) Inland (Deutschland)

Normalversand:

 

DHL Paket (Laufzeit ca. 1-3 Werktage):

5 € inkl. MwSt.

DHL Paket Nachnahme (Laufzeit ca. 1-3 Werktage, DHL erhebt zusätzlich 2 € Gebühr):

8 € inkl. MwSt.

Expressversand:

 

UPS Express Saver (Laufzeit 1 Werktag Mo-Fr):

25 € inkl. MwSt.

UPS Express Saver Nachnahme (Laufzeit 1 Werktag Mo-Fr):

50 € inkl. MwSt.

UPS Express mit Samstags-Zustellung (Laufzeit 1 Werktag Mo-Sa):

75 € inkl. MwSt.

Verpackung und Handling:

kostenfrei

2) Ausland:

Österreich sowie restliches Festland der EU per DHL Auslandspaket:

15 € inkl. MwSt.

Schweiz per DHL oder UPS Standard (exkl.Zollabgaben, exkl.Einfuhrumsatzsteuer Schweiz):

40 € exkl. MwSt.

Österreich per UPS Express (Laufzeit ca. 1 Werktag Mo-Fr):

90 € inkl. MwSt.

Restliches Festland der EU Zollunion per UPS Express:

120 € inkl. MwSt.

Zahlungsbedingungen:
1) Zahlungsmöglichkeiten für Geschäftskunden:
Rechnung, nur nach positiver Kreditauskunft (zahlbar ohne Abzug innerhalb 14 Tagen nach Rechnungsdatum), Vorauskasse per Banküberweisung, Nachnahme (3 € NN-Zuschlag + 2 € Überweisungsgebühr von DHL), Kreditkarte

2) Privatkunden und Kleingewerbetreibende:
Vorauskasse per Banküberweisung, Nachnahme (3 € NN-Zuschlag + 2 € Überweisungsgebühr von DHL), Kreditkarte, PayPal bei Artikeln welche physisch versendet werden und kleinen Gebührenaufladungen

3) Umsatzsteuerbefreiung für Ausfuhrlieferungen an Drittlandskäufer im nichtkommerziellen Reiseverkehr.
Drittlandskäufer sind Reisende mit Wohnort in einem Staat außerhalb der EU. Der Wohnort ist der Ort, an dem der Käufer für längere Zeit seine Wohnung genommen hat und der als der örtliche Mittelpunkt seines Lebens anzusehen ist. Als Wohnort in diesem Sinne gilt der Ort, der im Pass eingetragen ist. Auf die Staatsangehörigkeit kommt es nicht an. Der Wohnort im Drittland muss im Zeitpunkt der Lieferung vorhanden sein. Weitere Voraussetzung: „Die Ware muss vor Ablauf des ersten Monats, der dem Monat der Lieferung folgt, nachweislich in ein Drittland ausgeführt sein.“ Wir sind zu dieser Steuererstattung nicht verpflichtet, bieten sie jedoch an. Die Steuererstattung erfolgt auf ein anzugebendes Bankkonto nach frist- und formgerechter Ausfuhr, nachzuweisen durch ein vom Zoll bei der Ausreise aus der EU (EU-Außengrenze!) abgestempeltes Formular „Ausfuhr- und Abnehmerbescheinigung für Umsatzsteuerzwecke bei Ausfuhren im nichtkommerziellen Reiseverkehr“. Das Formular wird von uns auf Anforderung des Kunden gestellt und ausgefüllt. Die genauen Bestimmungen und ein Formular findet man im „Merkblatt zu Umsatzsteuerbefreiung für Ausfuhrlieferungen im nichtkommerziellen Reiseverkehr.“ Wir empfehlen das Merkblatt auszudrucken!