BGAN M2M Satellitenterminal: Cobham Explorer 540

ca. 1 Woche
1.999,00 €
Inkl. 19% MwSt. | zzgl. Versand
Kurzübersicht

- BGAN M2M (machine-to-machine) Satellitenterminal
- in robusten Gehäuse, das für dauerhaften Ausseneinsatz geeignet ist
- Ideal um unbemannte, abgelegene Mess-Stationen oder technische Anlagen aus der Ferne über Satellit zu überwachen und zu steuern

Produktvideos

Im gesamten BGAN-Abdeckungsbereich (praktisch weltweit mit Ausnahme der Polregionen) können Daten mit einer Rate von bis zu 464kbps übertragen werden.
Peripherie-Geräte (wie Messgeräte oder Microprozessorgesteuerte Anlagen) können über Ethernet-Anschluss verbunden werden, auch ein analoges Telefon kann bei Bedarf angeschlossen werden.

Das Terminal kann via SMS ein- und ausgeschalten werden, auch ein Neustart (reboot) oder Firmware-Update kann aus der Ferne durchgeführt werden. Das Terminal ist auch über 3GPP AT Befehle steuerbar. Die Antenne muss nur einmalig bei Installation auf den verfügbaren Inmarsat-4-Satelliten ausgerichtet werden. Die Firmware ist für sicheren und dauerhaften Betrieb im BGAN Netzwerk ausgelegt, bei Bedarf rund um die Uhr.
Das Gehäuse hat Schutzklasse IP66 (Staubdicht / Schutz gegen starkes Strahlwasser)

Die Stromversorgung erfolgt zweckmässigerweise über eine Solaranlage mit Speicher-Akku.
Ein vollständiges Datenblatt des Explorer 540 Terminals finden Sie unter www.expeditionstechnik.de/pdf/explorer540.pdf


Zum Betrieb ist eine BGAN M2M Postpaid SIM erforderlich

Technische Daten:
Abmessungen: 20x20cm
Gewicht: 1,6kg
Datenrate: bis zu 464kbps
weitere Daten siehe Artikelbilder

Mehr Informationen
Marke Inmarsat
mpn 403715A-00500
SKU explorer540

- Explorer 540 Terminal
- Montagesatz zur Anbringung an Rohr (z.B. Geräteträger)
- zwei Kabelverschaubungen
- ein Blindstopfen
- TX10 Sicherheitsbit
- Installation guide

Kontakt & Beratung

+49(0)8963894141 Mo.-Fr. 9–17 Uhr

Sicher Bezahlen

  • PayPal
  • Vorkasse
  • Verified by Visa
  • MasterCard SecureCode
  • American Express Safe Key

Wo möchten Sie telefonieren?

Netzabdeckung:

Mit unserer Auswahlliste ist es kein Problem die technisch verfügbaren Netze für Ihr Einsatzziel zu finden.
Einfach Region anklicken und Sie sehen unsere Empfehlung. 

Bitte beachten Sie die Informationen in der Kategorie Überblick Satellitennetze

aktuelles Themen & events

Alpinmesse 2019

Support