Iridium Certus Satellitenterminals (Internet und Telefon auf See)

Der als Iridium CERTUS MARITIME vermarkteten neuen Dienst auf Basis der neuen Iridium Next Satellitenkonstellation ermöglicht erheblich höhere Geschwindigkeiten bei Internetanwendungen und dies weltweit auf See. Bei den in Zukunft unter Iridium Certus vermarkteten Produkte wird es auf absehbare Zeit nur Breitbandanlagen geben. Es ändert sich daher beim den bestehenden günstigeren mobilen Handgeräten und deren aufgeführten Moglichkeiten zur Email und Wetterdatenanbindung nach jetzigem Informationsstand auf absehbare Zeit nichts. Die Iridium Certus Maritim Anlagen zur Festinstallation auf einem Schiff und dessen für Breitbandinternet notwendigen größeren Antennen stellen daher eher ein neues günstigeres und besseres alternatives Produkt zu den Inmarsat Fleet Broadband und Fleet One Satellitenterminals dar. Die Thales Geräte schaffen Datenübertragungsraten von bis zu 352 kbps im Upload und im Download. Die Sailor Geräte schaffen bis zu 352 kbps um Download und bis zur 176 kbps im Upload. Ein Firmwareupdate, welches es für die Geräte voraussichtlich 2019 geben wird erhöht die Downloadgeschwindigkeit dann auf 704 kbps.

  1. Antennenkabel 1 Artikel
  1. Antennenkabel 6m für Iridium & Explorer 710
    Antennenkabel TNC für Iridium, Thuraya, Inmarsat, Länge wählen
    So niedrig wie 69,00 €
    Inkl. 19% MwSt. | zzgl. Versand
    So niedrig wie 69,00 €
    Inkl. 19% MwSt. | zzgl. Versand
    auf Lager

Wo möchten Sie telefonieren?

Netzabdeckung:

Mit unserer Auswahlliste ist es kein

Problem die technisch verfügbaren Netze für Ihr

Reiseziel zu finden.

Einfach Reiseziel anklicken und Sie sehen unsere Empfehlung.

aktuelles Themen & events

Stellenausschreibung Expeditionstechnik Därr GmbH

Support